Finestra

FINESTRA ist ein Multifunktionsstuhl mit einer Formsperrholzschale in variabler Dicke, die fensterartige Ausschnitte in der Lehne ermöglicht. Die geometrische Klarheit von Finestra stört in keiner Umgebung. Die auf den schlichten Rahmen reduzierte Stuhllehne verleiht dem Raum Transparenz.

 

Stapelbar zu 10 Stk.

Jede gewünschte Ausführung

Keine Mindestbestellmenge

Design: Komplot Design, Denmark

Fordern Sie ein Angebot an und wir antworten Ihnen so schnell wie möglich!

 

Maße: W 58,5 x D 54 x H 45,5/78 cm

Getestet nach DIN EN 1728, DIN EN 13761, Prüfverfahren zur Bestimmung der Festigkeit und
Dauerhaltbarkeit von Möbeln in öffentlichen Bereichen.


Wenn sie Bilder in HD oder CAD 2D/3D wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.

Optionen:
Stapelbar bis zu 10 Stk.
Gepolsterte Sitzplatte, Stoff, Leder oder Kundenmaterial. Abnehmbar, mit 3M Dual Lock-
Klebeband befestigt.
Verbindung – Plastik oder Aluminium.
Standardmäßig mit Filzgleitern – NEU: Quick-click-System von Wagner, leicht austauschbar.
Plastikgleiter auf Anfrage erhältlich.

Wichtige Hinweise:
! Bei einem furnierten Stuhl sind immer Sperrholzkanten zu sehen – bei dunkleren Furnieren
(Wenge, Nussbaum) mit mehr Kontrast, bei helleren Furnieren (Birke, Eiche) mit weniger
Kontrast.
! Ein gebeizter Stuhl ist immer vollständig gebeizt, inklusive der Kanten. Das gleiche gilt für
pigmentierte Lackierungen.

Curved glued plywood is produced by gluing together several layers of plywood in electrical or high-frequency press molds and passing it through gluing cylinders. In the design of the Flow chair a different direction of fibers is used – both perpendicular and longitudinal.
The seat upholstery can be cotton, wool, polyester, artificial or natural leather or other fabrics.
The internal layers are birch plywood but the surface veneer can be birch, oak, walnut, wenge or zebrano with different finishes.

Auf Italienisch bedeutet „finestra“ Fenster, was durch die fensterartigen Ausschnitte in der Rückenlehne dargestellt wird. Die geometrische Klarheit und die Rückenlehne mit den abgerundeten Ecken, die auf den schlichten Rahmen reduziert ist, sorgen für ein Gefühl von Transparenz, Luftigkeit und Helligkeit im Raum und kombinieren geometrische und fließende Linien im Design.

Finestra hat einen trapezförmigen Metallrahmen, doch die Schale besteht aus gebogenem Sperrholz mit variabler Dicke und dekorativen ergonomischen Rückenfräsungen, die die Schönheit des Sperrholzes unterstreichen, den Widerstand erhöhen und das Sitzerlebnis angenehmer machen.

Finestra hat gute Stapel- und Verbindungsmöglichkeiten. Die gefräste Rückenlehne kann beim Tragen des Stuhls als Griff dienen, während die Stapelbarkeit die Aufbewahrung erleichtert.

Durch sein Design ist Finestra für verschiedene öffentliche Bereiche wie Säle, Wartezimmer, Konferenzräume und Banken geeignet sowie im privaten Bereich für Küchen, Esszimmer oder Gästezimmer.